INSTAR 5905 IP Kamera

Sicherheitshinweise

Bitte lesen Sie diese Anleitung aufmerksam durch und bewahren Sie sie an einem sicheren Ort auf.:
Achten Sie darauf, dass sich das Stromkabel auf keinen heißen Flächen befindet.
Das Strom- und Netzwerkkabel bitte so verlegen, dass es nicht möglich ist, sich daran zu verletzen.
Dieses Gerät ist nicht dafür bestimmt, durch Personen (einschließlich Kinder) mit eingeschränkten physischen, sensorischen, oder geistigen Fähigkeiten oder mangels Erfahrung und/oder mangels Wissen benutzt zu werden, es sei denn, sie werden durch eine für ihre Sicherheit zuständige Person beaufsichtigt oder erhielten von ihr Anweisungen, wie das Gerät zu benutzen ist.
Kinder sollten beaufsichtigt werden, um sicherzustellen, dass sie nicht mit dem Gerät spielen.
Wenn die Netzanschlussleitung dieses Gerätes beschädigt wird, muss sie durch den Hersteller oder seinen Kundendienst oder eine ähnlich qualifizierte Person ersetzt werden, um Gefährdungen zu vermeiden.
Führen Sie keine eigenständigen Reparaturen durch. Durch das Öffnen des Gehäuses erlischt automatisch die Garantie. In einem Service Fall kontaktieren Sie bitte umgehend das INSTAR Service Center.
Zum Reinigen tauchen Sie das Gerät niemals in Wasser oder andere Flüssigkeiten.
Bitte installieren Sie das Netzteil in einer dafür vorgesehenen 110/230V Steckdose.
Alle Innenkameras sind nur für den Einsatz im Innenbereich geeignet!
Bitte nutzen Sie das Gerät lediglich zur Überwachung Ihres Grundstücks, Wohnung, Büro etc.. Zur Anbringung an einem öffentlichen Platz holen Sie sich bitte zuvor eine Genehmigung ein.
Installieren Sie das Gerät bitte nicht in der Nähe von leicht entzündlichen Gegenständen.
Benutzen Sie die Kamera bitte nicht für einen anderen als den vorgesehenen Zweck.
Der Hersteller INSTAR haftet für keinerlei Schäden die durch Zubehör oder Software von Drittanbietern entstehen.

Disclaimer

Alle technischen Details und Beschreibungen in diesem Handbuch wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Die INSTAR Deutschland GmbH kann Fehler in diesem Handbuch jedoch nicht vollständig ausschließen. Wir übernehmen daher keine rechtliche Verantwortung oder Haftung, die auf falsche Informationen in diesem Handbuch zurückzuführen ist. Beschreibungen, technische Abbildungen und technische Daten können ohne Vorankündigung an den technischen Fortschritt angepasst werden. Darüber hinaus behält sich die INSTAR Deutschland GmbH das Recht vor, dieses Produkt und dessen Bedienungsanleitung ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Wir übernehmen keine Gewähr für den Inhalt dieses Dokuments.

Kennzeichen

Das Gerät entspricht den grundlegenden Anforderungen, der europäischen Richtlinie für elektromagnetische Verträglichkeit (2004/108/EC) und der Niederspannungsrichtlinie (2006/95/EC ).
Dieses Produkt entspricht den unter FCC Teil 15 angegebenen Regularitäten. Diese Grenzwerte wurden festgelegt, um einen angemessenen Schutz vor schädlicher Belastung beim Betrieb des Geräts zu gewährleisten. Dieses Produkt emittiert und verwendet Funkenergie. Es kann außerdem andere Funkkommunikationssysteme stören, wenn es nicht gemäß diesem Handbuch verwendet wird.
Alle INSTAR-Produkte sind bleifrei und erfüllen die Anforderungen der europäischen Richtlinie zur Beschränkung gefährlicher Stoffe (RoHS). Dies garantiert, dass der gesamte Produktionsprozess und das Produkt selbst frei von Blei und allen aufgeführten Gefahrstoffen sind.
Dieses Gerät erfüllt die grundlegenden Anforderungen der europäischen Vorschriften zur elektromagnetischen Verträglichkeit (2004/108 / EG) und der Niederspannungsrichtlinie (2006/95 / EG). Bei ordnungsgemäßer Installation gemäß dieser Anleitung entspricht das Produkt den CE-Vorschriften. Um das Risiko elektromagnetischer Interferenzen (z. B. bei Radios oder Funkverkehr) zu vermeiden, wird dringend empfohlen, nur abgeschirmte Kabel zu verwenden.
Dieses Gerät erfüllt die grundlegenden Anforderungen der europäischen Vorschriften zur elektromagnetischen Verträglichkeit (2004/108 / EG) und der Niederspannungsrichtlinie (2006/95 / EG). Bei ordnungsgemäßer Installation gemäß dieser Anleitung entspricht das Produkt den CE-Vorschriften. Um das Risiko elektromagnetischer Interferenzen (z. B. bei Radios oder Funkverkehr) zu vermeiden, wird dringend empfohlen, nur abgeschirmte Kabel zu verwenden.
Dieses Produkt entspricht den unter FCC Teil 15 angegebenen Regularitäten. Diese Grenzwerte wurden festgelegt, um einen angemessenen Schutz vor schädlicher Belastung beim Betrieb des Geräts zu gewährleisten. Dieses Produkt emittiert und verwendet Funkenergie. Es kann außerdem andere Funkkommunikationssysteme stören, wenn es nicht gemäß diesem Handbuch verwendet wird. Die Verwendung des Geräts in Wohngebieten kann dazu führen, dass Störungen auf Kosten des Benutzers behoben werden können.
Alle INSTAR-Produkte sind bleifrei und erfüllen die Anforderungen der europäischen Richtlinie zur Beschränkung gefährlicher Stoffe (RoHS). Dies garantiert, dass der gesamte Produktionsprozess und das Produkt selbst frei von Blei und allen aufgeführten Gefahrstoffen sind.

Verwandte Themen

Mehr