IN-5907HD Video Streaming

RTSP Streaming

z.B. VLC Player

Um Ihre Kamera mit Software eines Drittanbieters zu nutzen, müssen Sie teilweise eine bestimmte URL (Webadresse) eingeben unter welcher Ihre Kamera verfügbar ist. Das Programm kann dann direkt auf das Videobild Ihrer Kamera zugreifen. Schritt-für-Schritt Anleitungen für die wichtigsten Programme finden Sie auf hier here.

Zugriff im internen Netzwerk

Bitte nutzen Sie den folgenden Pfad um Ihre Kamera mit Drittsoftware zu nutzen:

  • RTSP Stream 1: rtsp://user:password@192.168.x.x:/11
  • RTSP Stream 2: rtsp://user:password@192.168.x.x:/12
  • RTSP Stream 3: rtsp://user:password@192.168.x.x:/13

Bei dem Benutzer und Passwort handelt es sich um Ihre Login-Daten zur Kamera - z.B. rtsp://admin:instar@192.168.1.25:554/11

Ergänzen Sie bitte die “x” entsprechend der IP Ihrer Kamera (z.B. bei der Fritzbox ist das erste x = 178 und das zweite x = ist die EndIP die Ihre Kamera von Ihrem Router erhält). Sollten Sie den RTSP Port unter 5.2.1 geändert haben (Standard = 554), muss entsprechend dieser noch mit einem Doppelpunkt an die IP Adresse gehangen werden.

ACHTUNG:

Für den Zugriff über das Internet auf den RTSP Stream der Kamera benötigen Sie, wie für den LAN (HTTP) Port (Standard 80) beschrieben, eine Portweiterleitung für den RTSP Port (Standard 554) auf die lokale IP Adresse der Kamera in Ihrem Router!

Zugriff über das Internet

Für den Fernzugriff auf die Kamera können Sie folgende Adresse verwenden:

  • RTSP Stream 1: rtsp://Benutzer:Kennwort@xxx.ddns-instar.de:/11

xxx = die entsprechende DDNS Adresse welche in Ihrer Kamera hinterlegt ist unter Netzwerk / DDNS.

Hinweis:

Die Kamera bieten Ihnen 3 Videostreams mit unterschiedlicher Bitrate an. Der zweite bzw. dritte Stream ist dann vorzuziehen, wenn Sie nur eine limitierte Bandbreite zur Verfügung haben und der Stream in der Weboberfläche Ihnen kein flüssiges Bild liefert. Der Zugriff über das Internet ist hiervon leider häufig betroffen, da die Upload-Raten eines DSL Anschlusses (am Installationsort der Kamera) in der Regel weit unterhalb der dort verfügbaren Download-Rate liegt.

MJPEG / JPG Streaming

Um Ihre Kamera mit Software eines Drittanbieters zu nutzen, müssen Sie teilweise eine bestimmte URL (Webadresse) eingeben unter welcher Ihre Kamera verfügbar ist. Das Programm kann dann direkt auf das Videobild Ihrer Kamera zugreifen. Schritt-für-Schritt Anleitungen für die wichtigsten Programme finden Sie hier.

Zugriff im internen Netzwerk

Bitte nutzen Sie den folgenden Pfad um Ihre Kamera mit Drittsoftware zu nutzen:

  • MJPEG Stream: http://IP-Address:Port/cgi-bin/hi3510/mjpegstream.cgi?-chn=11&-usr=Benutzer&-pwd=Kennwort
  • JPG Pfad 1: http://Benutzer:Kennwort@192.168.x.x/tmpfs/snap.jpg
  • JPG Pfad 2: http://Benutzer:Kennwort@192.168.x.x/tmpfs/auto.jpg
  • JPG Pfad 3: http://Benutzer:Kennwort@192.168.x.x/tmpfs/auto2.jpg