IN-9008 HD Schnell Installation   

Ethernet + Strom + Audio-Out

IV-a Strom, Ethernet & Audio Kabel

Fädeln Sie das Strom-, Ethernet- und Audiokabel durch die Wandhalterung, die Schraubkappe, den 3-Loch-Dichtungsring und die Rückplatte der Kamera.

IV-b Dichtungsring

Lösen Sie die Kunststoffhalterung für den Dichtungsring in der Mitte der Rückplatte. Drücken Sie den Dichtungsring in die Halterung und befestigen Sie ihn mit der Schraubkappe.

IV-c Stecken Sie alle Kabel ein

Schließen Sie das Netzteil, das Ethernet- und das Audiokabel und das Antennenkabel an (falls zuvor entfernt)

IV-d Router Verbindung

Verbinden Sie das Netzwerkkabel der Kamera mit einem freien LAN-Anschluss Ihres Internetrouters.

IV-e Camera Tool

Starten Sie IP Camera Tool von der Software-CD und doppelklicken Sie auf den Namen der Kamera.

IV-f Benutzer Login

Die Standardadministrator-Anmeldung ist Benutzer / Kennwort: admin / instar. Unser Installations Wizard führt Sie durch den Rest des Installationsprozesses.

IV-g Video Plugin

Sie müssen jetzt das Adobe Flash Plugin installieren, um den h.264 Video-Stream anzuzeigen. Sie können alternative den MJPEG Stream aktivieren, falls Sie nicht berechtigt sind Browser-Plugins auf Ihrem Computer zu installieren.

IV-h Internet Zugang

Sie müssen einen Port in Ihrem Router weiterleiten, wenn Sie über die DDNS-Adresse aus dem Internet auf Ihre Kamera zugreifen möchten. Alternativ können Sie die P2P-Benutzer-ID verwenden, um mit unserer Smartphone-App auf Ihre Kamera zuzugreifen (siehe Schritt 13 weiter unten).

IV-i DDNS Zugriff

Jetzt können Sie die DDNS-Informationen Ihrer Kamera in unser kostenlose Windows Phone, Windows Metro, Android, iPhone, iPad oder Blackberry App eingeben.


IV-j P2P Zugriff

Wenn Sie keinen Port für den DDNS-Dienst der Kamera öffnen können, können Sie stattdessen den P2P-Dienst mit unserer Windows Phone, Windows Metro, Android, iPhone, iPad oder Blackberry App verwenden.

IV-k Zusammenbauen

Befestigen Sie die Hauptplatine und montieren Sie die Rückplatte mit den 4 Schrauben wieder am Kameragehäuse. Schrauben Sie danach die Wandhalterung an der Rückseite der Kamera.

IV-l Installation

Installieren Sie Ihre Kamera und schließen Sie das Netzteil an. Die Kamera sollte sich automatisch wieder mit Ihrem WiFi-Netzwerk verbinden.

Verwandte Themen

Mehr