Alarm Funktion

Alarm Aufnahme

Um unter Windows Vista / 7 / 8 aufzuzeichnen müssen Sie die IP Adresse Ihrer Kamera zu den vertrauenswürdigen Seiten hinzufügen. Dafür gehen Sie bitte im Internet Explorer unter Tools - Internetoptionen - Sicherheit - Vertrauenswürdige Seiten - Seiten um die IP Adresse Ihrer Kamera hinzuzufügen. Sie müssen den Haken unter Benötigte Server Verifizierung (https:) für alle Seiten in dieser Zone entfernen, sodass Sie die IP als http eintragen können. Danach geben Sie bitte die IP-Adresse in der Adressleiste Ihres Webbrowsers ein und Sie sollten dementsprechend denPfad aufzeichnen können. Falls Sie den Pfad immer noch nicht aufzeichnen können, stellen Sie bitte sicher, dass Sie den Internet Explorer mit Administratorrechten gestartet haben.

Geplante Aufnahme bei FullHD-, HD-, oder VGA-Kameras

FullHD-Kamera

Spontane Aufnahme

Falls Sie vom aktuellen Live-Bild ein Foto machen wollen klicken Sie einfach auf das Kamera-Symbol in der Schaltfläche auf der rechten Seite. Wenn Sie auf das Videokamera-Symbol daneben klicken, starten Sie wiederum eine Videoaufnahme. Die Videoaufnahme können Sie durch erneutes Klicken auf das Symbol wieder stoppen.

Alle Aufnahmen werden auf der SD-Karte gespeichert und können durch einen Klick auf SD-Karte aufgerufen werden. Alternativ können Sie auch ein Programm auf dem Computer verwenden um auf die SD-Karte zuzugreifen, um zB gezielt Aufnahmen abzuspeichern, klicken Sie für eine Auswahl an Programmen hier.
Auf die Aufnahmen auf der SD-Karte kann auch mit unserer kostenlosen App für Android, iPhone, iPad und Windows Phone aus der Ferne zugegriffen werden.

Beachten Sie bitte, dass wenn Sie eine spontane Aufnahme starten, das Video in mehrere kleinere Videos geteilt wird. Im Menü unter Features - Man. Aufnahme finden Sie einen Regler mit dem Sie die Länge der Teilvideostücke einstellen können. Wir empfehlen ein Teilvideolänge von 10-15 Minuten, um das Risiko auf Datenverlust zu minimieren.

Aufnahme nach Zeitplan

Ihre Kamera unterstützt auch die Aufnahme nach einem Zeitplan, gehen Sie dazu im Kameramenü auf Aufgaben. Hier können Sie zwischen Fotoserie und Videoaufnahme wählen und deren Plan festlegen:

HD-Kamera

Spontane Aufnahme

Falls Sie vom aktuellen Live-Bild ein Foto machen wollen klicken Sie einfach auf Snapshot auf SD in der oberen Leiste. Wenn Sie in derselben Leiste auf Aufnahme: SD klicken, starten Sie wiederum eine Videoaufnahme. Die Videoaufnahme können Sie durch erneutes Klicken auf das Symbol wieder stoppen.

Alle Aufnahmen werden auf der SD-Karte gespeichert und können durch einen Klick auf SD-Karte in der oberen Menüleiste links aufgerufen werden. Alternativ können Sie auch ein Programm auf dem Computer verwenden um auf die SD-Karte zuzugreifen, um zB gezielt Aufnahmen abzuspeichern, klicken Sie für eine Auswahl an Programmen hier.
Auf die Aufnahmen auf der SD-Karte kann auch mit unserer kostenlosen App für Android, iPhone, iPad und Windows Phone, aus der Ferne zugegriffen werden.

Beachten Sie bitte, dass wenn Sie eine spontane Aufnahme starten, das Video in mehrere kleinere Videos geteilt wird. Unter Aufnahme - Video können Sie die Länge der Teilvideostücke in Sekunden einstellen. Wir empfehlen ein Teilvideolänge von 10-15 Minuten, um das Risiko auf Datenverlust zu minimieren. Im Feld darunter können Sie dann in Minuten festlegen, wie lange eine Aufnahme maximal laufen soll, bevor sie automatisch gestoppt wird.

Aufnahme nach Zeitplan

Ihre Kamera unterstützt auch die Aufnahme nach einem Zeitplan. Gehen Sie dazu im Kameramenü auf Aufnahme - Zeitplan. Hier können Sie dann jeweils für die Fotoserie und für die Videoaufnahme einen Zeitplan festlegen:

VGA Kamera Serie

Die VGA-Kamera verwendet das ActiveX-Plugin um Videos aufzuzeichnen. Dieses Plugin wird nur auf einem Windows Rechner mit Internet Explorer unterstützt, weswegen auch nur damit aufgenommen werden kann. Der Aufnahme-Pfad kann unter Alarm - Speicherpfad gesetzt werden und das Aufnehmen durch klicken auf Aufnehmen in der Leiste über dem Kamera Live Video gestartet werden.

Um unter Windows Vista/7/8 aufzuzeichnen müssen Sie die IP Adresse Ihrer Kamera zu den vertrauenswürdigen Seiten hinzufügen. Dafür gehen Sie zunächst im Internet Explorer zu "Einstellungen - Internetoptionen - Sicherheit - Vertrauenswürdige Seiten - Seiten". Entfernen Sie dann den Haken bei "Für Sites dieser Zone ist eine Serverüberprüfung (https:) erforderlich" und tragen Sie oben die Adresse Ihrer Kamera ein, inkl. http und Port. (Bsp: http://192.168.178.201:8081). Durch einen Klick auf Hinzufügen ist der Eintrag dann geamcht und Sie können aufzeichnen. Falls Sie im Pfad immer noch nicht aufzeichnen können, stellen Sie bitte sicher, dass Sie den Internet Explorer mit Administratorrechten gestartet haben.

Das Aufnehmen mit 1 Bild pro Sekunde ist per FTP Upload möglich. Die Kamera kann bei Alarm jede Sekunde ein Bild hochladen. Alles was Sie dazu brauchen ist ein FTP Server oder eine ans Netzwerk angeschlossene Festplatte, die FTP unterstützt. Sie können das Video auch mit unserer zusätzlichen Software InstarVision oder einer anderen Drittanbieter Software aufnehmen. Wenn Sie QNAP oder die Synology Disk Station verwenden, können Sie auch einfach die Kamera in die Überwachungssoftware in der Disk Station einbinden.

Verwandte Themen:

Mehr