INSTAR Deutschland GmbH

Neuer Router



Q: Habe einen neuen Router. Wie verbinde ich die Kamera mit dem neuen Router?

A:

  • Wenn Sie den alten Router noch besitzen, schließen Sie Ihre Kamera am besten dor noch einmal an. Wenn die Kamera per WLAN verbunden war, reicht es den Router noch einmal mit Strom zu verbinden und die Kamera wird sich sofort in das bekannte WLAN Netz einwählen. Es ist nicht notwendig, dass der Router eine Internetverbindung hat. Schließen Sie danach Ihren PC am Router an, oder wählen Sie sich mit Ihrem Laptop oder Handy ins WLAN Netz ein. Öffnen Sie dort die Web-Oberfläche über die IP Adresse der Kamera und aktivieren Sie unter Netzwerk/IP Konfiguration den DHCP Modus und hinterlegen Sie Ihre neunen WLAN Zugangsdaten:

  • Sollten Sie den alten Router nicht mehr haben, können Sie die WLAN Daten - den Namen Ihres alten WLAN Netzwerkes und das Kennwort - in den neune Router übertragen. Die Kamera wird sofort den alten Netzwerknamen erkennen und sich dort mit dem alten Kennwort anmelden.
  • Sollten Sie das alte WLAN Kennwort nicht mehr kennen, können Sie die Kamera entweder direkt am PC oder MAC per LAN Kabel anschließen und darüber - wie oben beschrieben - den DHCP Modus auf der Kamera aktivieren. Oder direkt die neuen WLAN Zugangsdaten auf der Kamera hinterlegen.
  • Als letzte Option bleibt der Werksreset und danch die Schritten für die Erstinstallation wie auf install.instar.de beschrieben. Sofern Sie die Kamera per WLAN genutzt haben, am besten die Kamera zuerst per LAN Kabel einmal am neuen Router anschließen damit Sie auf die Kamera zugreifen können. Sie können dann in der Kamera die WLAN Daten auf die des neuen Routers anpassen.

Innenkameras

Aussenkameras