INSTAR Deutschland GmbH

Keine Nachtsicht



Q: Kamera schaltet nicht in den Nachtmodus.

A: Meine Kamera schaltet nicht passend zwischen Tag- und Nachtmodus um. Ich vermute es liegt daran, dass das Haus eine Aussenbeleuchtung hat. Hierdurch wird zwar die unmittelbare Umgebung (Hauswand) der Kamera ausgeleuchtet, nicht aber der Bereich um den es eigentlich geht.

720p Serie

Die IR LEDs Zeitschaltung schaltet diese nur für die angegebene Zeit in den Modus "Automatisch" (Kamera entscheidet, anhand des Helligkeitsensors, ob der Tag oder Nachtmodus gewählt wird) und setzt sie sonst auf "Deaktiviert" (permanenter Tagmodus). Es ist daher nicht möglich die Kamera über den Zeitplan permanent im Nachtmodus zu halten, in der Zeit in dem sie von der Aussenbeleuchtung "geblendet" wird. Man könnte allerhöchstens probieren, die Kamera ein wenig so zu drehen, dass nicht mehr so viel Licht auf den Helligkeitssensor fällt. Im Prinzip könnten Sie auch mit einem Stück Klebeband den Helligkeitsensor abkleben, dann wäre es für ihn dauerhaft dunkel. Da Sie ihn ja per Zeitschaltung deaktivieren, hätten Sie dennoch am Tage auch ein Tagbild.

1080p Serie

Bei den Full HD Modellen hat die IR LEDs Zeitschaltung nur einen Einfluss auf die IR LEDs. D.h. auch mit deaktivierten IR LEDs schaltet immer noch der IRcut Filter der Kamera und der Sensor wechselt in den Nachtmodus (schwarz&weiß) sobald es dunkel wird. Diese Änderung wurde eingeführt, damit man die LEDs der Kamera deaktivieren und trotzdem einen externen IR LED Scheinwerfer nutzen kann - ein Feature das häufig gewünscht wurde, da so Fehlalarme durch Insekten, Regen und Nebel bei Nacht minimiert werden. Das oben erwähnte Abkleben des Helligkeitsensors wuerde hier demnach zu einem permanenten Schwarz/Weiß-Bild führen. Es hilft also nur das Eliminieren der störenden Lichtquelle im Bild der Kamera.

Bei den 720p Kameras führt das deaktivieren der IR LEDs zum permanenten Tagmodus und der IRcut Filter absorbiert hier das Licht des externen IR Scheinwerfers und dieser Aufbau ist nicht möglich.