INSTAR Deutschland GmbH

IN-8003 Full HD

Kamera Features

INSTAR IN-8003 Full HD IP Camera Product Features
    #KomponenteFunktion
    01HalterungUniversell ausrichtbare Halterung für Deckenmontage
    02HelligkeitssensorDämmerungsschalter für IR-LEDs
    03Infrarot-LEDs12 IR-LEDs (Nachtsicht @ 850nm)
    04ObjektivWeitwinkel (Brennweite: 4,3mm / Blickwinkel: ~ 90º dia.)
    05PIR-WärmesensorIntegrierter passiver Infrarot-Bewegungsmelder
    06MikrofonFür Geräuscherkennung, Audioaufnahme
    07MicroSD-EinschubFür MicroSD/SDXC Speicherkarten (max. 128GB - 16GB inkl.) - innerhalb der Kamera
    08Reset15-20 Sekunden gedrückt halten zum zurücksetzen
    09Netzwerk-LEDAus: Kein Strom / Keine Verbindung, Blinken: Netzwerksignal
    10NetzwerkanschlussRJ45-LAN-Anschluss für Cat5e-LAN-Kabel oder höher
    12StromanschlussFür mitgeliefertes 12V / 1A DC Netzteil

Die IN-8003 ist die neueste wetterfeste Full-HD Kamera von INSTAR. Mit einem eingebauten passiven Infrarot-Bewegungsmelder (PIR) und vier softwareseitig separat einstellbaren Alarmbereichen, die mit dem PIR verknüpft werden können, verhindert dieses Kameramodell Fehlalarme und benachrichtigt Sie nur, wenn ein richtiger Alarm ausgelöst wurde.

Dank Verwendung des neuesten Panasonic Full-HD-CMOS-Bildsensors, welcher ein sehr geringes Bildrauschen, eine superschnelle Verarbeitung und eine neue Wide-Dynamic-Range (WDR) Funktionalität bietet, ist sichergestellt, dass Sie sowohl eine perfekte Qualität der Tag- und Nachtaufnahmen erhalten als auch eine akkurate Bewegungserkennung sowie eine Benachrichtigung bei einem Alarm.

Das Design dieser Kamera wurde komplett neu entwickelt, um den Wünschen unserer Kunden entgegen zu kommen. So ist es jetzt möglich, das Kabel im inneren der Kamera zu entfernen um es so von innen nach außen durch eine Wand zu verlegen. Auf diese Weise ist es ausreichend wenn man ein kleines Loch in die Wand bohrt in der Größe des Kabeldurchmessers. Anschließend muss man das Kabel nur wieder im inneren der Kamera aufstecken.

Diese Kamera verwendet ein integriertes Linux-Betriebssystem und einen Webserver, der für einen sicheren Zugriff und zum Schutz Ihrer Privatsphäre die TLS-/SSL-Verschlüsselung unterstützt. Die Kamera besitzt eine moderne Weboberfläche (WebUI), welche eine sehr einfache und intuitive Bedienung ermöglicht und für alle aktuellen Gerätetypen (Desktop, Tablet, Smartphone) ausgelegt ist. Zudem werden fast alle Betriebssysteme (Windows, MacOS, Linux,…) unterstützt. Dank einem eingebauten Einrichtungsassistenten und einer integrierten Hilfefunktion ist die Kamera auch für Laien ganz bequem zu nutzen.