IN-Route P52

Schnellzugang

Router Modus

Der Startbildschirm des IN-Routes gibt Ihnen 3 Knöpfe, die es Ihnen erlauben den Router schnell an Ihre Bedürfnisse anzupassen - ohne in die Tiefen der Weboberfläche eintauchen zu müssen. Im Folgenden werden wir die drei Router Modi besprechen, die sich hinter diesen Knöpfen verstecken. Der DSL Router Modus erlaubt es Ihnen den Router direkt an ein Modem Ihres Internet Anbieters anzuschließen. Geben Sie einfach die Zugangsdaten ein, die Ihnen Ihr Anbieter gegeben hat und Sie werden über den IN-Route direkt ins Internet gelangen. Die zweite Option ist es Ihren Router über ein LAN Kabel mit Ihren existierenden Internet Router zu verbinden und den IN-Route als WiFi Access Point (AP) für Ihre WLAN Geräte zu nutzen. Das ist ein sehr nützlicher Modus, wenn Sie sich in einem Hotel befinden, dass den Internetzugriff nür über ein LAN Kabel zur Verfügung stellt. Schließe Sie Ihren IN-Route an und nutzen Sie das WLAN Netz für Ihre Mobilgeräte, die über keinen Ethernet Anschluß verfügen.

Klicken Sie auf das Router Symbol um Ihren IN-Route entweder als DSL Router hinter einem Internet Modem zu betreiben oder öffnen Sie einen WiFi Zugang hinter einem existierenden Router für Ihre WiFi Geräte.

Wählen Sie zwischen dem ADSL Router Modus und den WiFi AP Modus.

Um den Router direkt hiner Ihrem Internet Modem zu betreiben, geben Sie bitte Ihre Zugangsdaten ein, die Sie von Ihrem Internet Anbieter erhalten haben.

Der WiFi AP Modus benötigt nur einen DHCP Hostname für Ihren IN-Route. Nachdem Sie ihn per LAN Kabel mit Ihrem Internet Router verbunden haben, bezieht Ihr IN-Route automatisch eine IP Adresse und stellt den Internetzugang für Sie her.

Verwandte Themen:

Mehr