IN-Route P52

Überblick

Modus

In diesem und den folgenden Artikeln werden wir uns die Weboberfläche (WebUI) des IN-Route P52 einmal genauer ansehen. Um die Oberfläche zu erreichen, laden Sie zuerst die Batterie Ihres IN-Route´s auf, schieben Sie den Power Knopf in die WiFi Position und verbinden Sie sich mit dem WLAN Netzwerkes des Gerätes. Für mehr Informationen folgen Sie bitte der Anleitung für das Router Login. Um diesem Artikel folgen zu können, aktivieren Sie bitte die Expertenansicht - die Einfache Ansicht wird nicht alle Funktionen zur Verfügung stellen, die im Folgenden besprochen werden. Beachten Sie bitte, dass die folgenden Informationen erweiterte Funktionen des IN-Route P52 betreffen, die für den regulären Einsatz nicht geändert werden müssen. In den meisten fällen wird es reichen den Ersten Schritten zu folgen.


Der Router kann in unterschiedlichen Modi betrieben werden - als DSL Router oder Access Point, als 3G Router in Kombination mit einem 3G USB Dongle oder als WLAN Brücke zu einem existierenden WiFi Access Point.

DSL Router Modus

Der DSL Router Modus wird genutzt wenn Sie den IN-Route P52 über ein LAN (Ethernet) Kabel an einem existierenden Router oder einem DSL/Kabel Modem anschließen. Der Modus erlaubt es Ihnen den IN-Route P52 als WLAN Zugang (Access Point) für Ihre WLAN Geräte zu nutzen und über dessen WLAN Netz auf das Internet zuzugreifen. Ein Anwendungsbeispiel ist ein Hotel, in dem Ihnen nur über ein LAN Kabel im Zimmer der Zugriff auf das Internet ermöglicht wird. Sie können diesen Modus auch verwenden, wenn Sie Dateien zwischen 2 WLAN Geräten austauschen möchten, aber keine WLAN Infrastruktur zur Verfügung haben. Auch die Installation einer WLAN IP Kamera im IN-Route P52 Netzwerk an Orten in ohne Internetzugang / Router ist möglich.


3G Router Modus

Wenn Sie einen 3G USB Dongle von Ihrem Mobilfunk-/Internetanbieter haben, können Sie diesen am USB Port des IN-Routes P52 (s. #4, Einführung) anschließen um ihn als WLAN Hotspot für Ihre WLAN Geräte zu nutzen. Geben Sie zuvor die Anmeldedaten für Ihren Mobilzugang unter Netzwerk / 3G Einstellungen ein, um dem Router die Einwahl zu ermöglichen.


WiFi Repeater Modus

Aktivieren Sie den WLAN Verstärker Modus um den IN-Route P52 mit einem existierenden WLAN Netzwerk zu verbinden und ein separtes WLAN Netz, z.B. für Ihre Gäste, aufzubauen. Dieser Modus ist auch als Brücke geeignet um Ihr WLAN Netz zu erweiteren, z.B. um einen ansonsten schlecht abgedeckten Raum mit dem WLAN Signal zu erreichen. Bitte geben Sie zuvor die Zugangsdaten Ihres bestehenden WLAN Netzes unter Netzwerk / Repeater ein, um dem IN-Route P52 die Einwahl in dieses Netz zu ermöglichen.


Der IN-Route P52 wird nach der Änderung des Router Modus neustarten. Beachten Sie bitte, dass Sie sich ggf. neu mit dem WLAN Netz des Routers verbinden müssen nachdem dieser wieder aktiv ist. Ggf. muß auch die Weboberfläche des Routers neu geladen werden um weitere Einstellungen vornehmen zu können.

Verwandte Themen:

Mehr