INSTAR Deutschland GmbHINSTAR Deutschland GmbH

Blue Iris Version 5



Wenn Sie Ihre INSTAR MQTT-Kamera zur Verbindung mit dem BlueIris MQTT-Dienst verwenden möchten, folgen Sie bitte diesem Link: BlueIris und INSTAR MQTT.

BlueIris Einrichtung

Sie können die Software BlueIris v5 von hier herunterladen. Doppelklicken Sie auf die Datei und installieren Sie die Software auf Ihrem System. Starten Sie die Software und klicken Sie auf das Menüsymbol neben dem BlueIris-Logo, um Ihre Kamera hinzuzufügen:

Blue Iris for your INSTAR IP Camera

Fügen Sie einen Namen für Ihre Kamera und einen Kurznamen hinzu. Wählen Sie Netzwerk-IP als Kameratyp und klicken Sie auf OK:

Blue Iris for your INSTAR IP Camera

Anmerkung: Der Kurzname ist Teil der URL, die wir später benötigen werden, um auf das Live-Video unserer Kameras zuzugreifen und MQTT-Befehle an BlueIris zu senden, um mit unserer Kamera zu interagieren.

Geben Sie die IP-Adresse Ihrer Kamera und das Admin-Login ein. Wählen Sie danach die richtige INSTAR-Auswahl. Stellen Sie sicher, dass Sie den RTSP-Port (Standard 554) und den ONVIF-Port (Standard 8080) entsprechend Ihrer Kamerakonfiguration einstellen:

Blue Iris for your INSTAR IP Camera

Fügen Sie danach alle weiteren Kameras hinzu über diesen Weg hinzu. Klicken Sie auf eine Kamera, um die Kontrolle über die Schwenk- und Neigefunktionen - einschließlich der voreingestellten Positionen - zu übernehmen. Doppelklicken Sie die Kamera, um sie im Vollbildmodus anzuzeigen:

Blue Iris for your INSTAR IP Camera

Konfigurieren Sie den BlueIris-Webserver

Um den Webserver nutzen zu können, müssen wir zunächst ein Benutzerkonto erstellen. Dies kann in den Software-Einstellungen erfolgen:

Blue Iris for your INSTAR IP Camera

Gehen Sie zu Benutzer und fügen Sie einen neuen Benutzer hinzu, indem Sie einen Benutzernamen und ein Passwort eingeben und die Einstellung speichern:

Blue Iris for your INSTAR IP Camera

Wechseln Sie nun zum Reiter Webserver, aktivieren Sie den HTTP-Dienst und legen Sie einen HTTP-Port, z.B. 8181, fest, über den Sie auf das BlueIris-Dashboard zugreifen möchten:

Blue Iris for your INSTAR IP Camera

Unter Erweitert können Sie die Anmeldeseite deaktivieren (dadurch wird die Basis-Authentifizierung aktiviert) und die IP-Adresse, die Sie für den Zugriff auf das BlueIris-Dashboard verwenden möchten, in die Whitelist aufnehmen:

Blue Iris for your INSTAR IP Camera

Geben Sie die Adresse Ihres Windows-PCs (auf dem BlueIris läuft) in die Adresszeile ihres Browsers ein, fügen Sie den soeben definierten Port mit einem Doppelpunkt hinzu und melden Sie sich mit Ihrem BlueIris-Benutzerkonto an:

Blue Iris for your INSTAR IP Camera

Das BlueIris Dashboard bietet Ihnen Zugriff auf die Live-Streams Ihrer Kameras, Schwenk- und Neigefunktion sowie eine Vorschau der Alarmaufzeichnungen:

Blue Iris for your INSTAR IP Camera

Zugriff auf das Live Video einer Kamera oder aller Kameras

Wenn Sie das Live Video Ihrer Kamera in eine Drittanbieter Software einbinden möchten, können Sie dies auch direkt machen. Wenn Sie z.B. den BlueIris Benutzer user/password haben und das Dashbord auf der IP 192.168.178.21:8181 läuft, können Sie mit den folgenden URLs direkt auf das Video zugreifen:

  • http://user:password@192.168.178.21:8181/mjpg/Index
  • http://user:password@192.168.178.21:8181/mjpg/cameraname

  • http://user:password@192.168.178.21:8181/image/Index
  • http://user:password@192.168.178.21:8181/image/cameraname

Mit Index am Ende der URL erhalten Sie die Übersicht über alle eingebundenen Kameras. Wenn Sie das Index durch den Kurznamen einer Kamera ersetzen, erhalten Sie nur das Live Video dieser Kamera.