Menü Aufnahme

Aktivieren Sie hier die geplante Videoaufnahme. Der oben definierte Zeitplan bestimmt dabei zu welchen Zeiten die Kamera Aufnahmen durchführt. Legen Sie hier die Auflösung, Länge pro Datei und die maximale Länge einer manuellen Aufnahme fest.

Nehmen Sie Schnappschüsse im Zeitintervall auf und setzen Sie die Bilder über einen Drittanbietersoftware zu einem Zeitraffervideo zusammen. Alternativ kann die Funktion auch Einzelbilder mit einem festgelegten Bildnamen auf einen FTP Server hochladen. Dies bietet Ihnen eine einfache Möglichkeit ein quasi-Livebild der Kamera auf Ihrer Webseite einzubinden.

Verwandte Themen:

Mehr